Europawahl am 26. Mai 2019

BSVK Kärnten Allgemein

Barrierefreie Wahlunterlagen und Infos

  • Europawahl 2019 © Europa Parlament

Am 26. Mai 2019 findet in Österreich die Europawahl statt.  Die neue Funktionsperiode des Europäischen Parlaments dauert wieder 5 Jahre – gewählt werden die Abgeordneten, die Österreich im Europaparlament vertreten sollen.

Braille und DAISY für Wahlvorbereitung

Damit all jene, die wählen dürfen, ihr Wahlrecht auch möglichst einfach und barrierefrei umsetzen können, hat der Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich in Kooperation mit dem Bundesministerium für Inneres grundlegende Wahlinformationen barrierefrei aufbereiten lassen. Die Vorinformationen, die sowohl in Braille-Druck als auch in DAISY-Audioformat auf CD umgewandelt wurden, beinhalten folgende Punkte:

  • Information über die Ausstellung der Wahlkarte
  • Informationen betreffend die Eintragung von im Ausland Lebenden Wahlberechtigten in die Europa-Wählerevidenz
  • Informationen zur Beantragung einer Wahlkarte
  • Informationen für Wahlberechtigte, die nicht in der Lage sind, ihr Stimmrecht in ihrem Wahllokal auszuüben
  • Informationen betreffend die Eintragung von (nicht-österreichischen) Unionsbürgerinnen und Unionsbürgern mit Hauptwohnsitz in Österreich in die Europa-Wählerevidenz

Call Center

Seit 23. April 2019 ist im BMI ein Call Center für die Europawahl eingerichtet. Es ist von Montag bis Freitag jeweils von 7.30 bis 17.00 Uhr zu erreichen (außerhalb der Betriebszeiten besteht ein Tonbanddienst).

Telefonnummer der Hotline vom Inland (kostenlos): 0800 202220
Telefonnummer der Hotline vom Ausland: +43 1 53126-2700

Weiterführende Links

Bundesministerium für Inneres Europawahl 2019: https://www.bmi.gv.at/412/Europawahlen/Europawahl_2019/

Bundesministerium für Inneres Europawahl 2019 Leichter Lesen: https://www.bmi.gv.at/412/Europawahlen/Europawahl_LeichterLesen.aspx

Der gesamte Artikel auf der Seite des BSVÖ:

https://www.blindenverband.at/de/aktuelles/474/Europawahl-am-26-Mai-2019