Rundschreiben 4/2021

 Sehr geehrte Mitglieder! Liebe Freundinnen und Freunde!

 

Achtung vor betrügerischen Spendensammlern!

Der Blinden- und Sehbehindertenverband möchte auf diesem Wege auch auf den Telefonbetrug aufmerksam machen. Als eine Selbsthilfeorganisation sind wir für die Hilfe zur Selbsthilfe auf Spenden angewiesen. 2020 war auch für Selbsthilfeorganisationen ein schwieriges Jahr.

Umso erschreckender ist es, dass unter dem Vorwand, Spenden für blinde und sehbehinderte Menschen zu sammeln, Anrufe von BetrügerInnen getätigt werden. Das Ziel: Geld zu sammeln.

Nicht immer geht es um Geldspenden. Dem BSVÖ wurde ein Fall bekannt, in dem eine Anruferin mit unterdrückter Nummer eine Spenderin anrief und ihr Hand- und Geschirrtücher verkaufen wollte – um eine horrende Summe. Als die Spenderin, welcher der Preis unangemessen hoch vorkam, Kontakt mit dem BSVÖ aufnahm, stellte sich heraus, dass hier tatsächlich ein gemeiner Betrugsfall vorlag.

Was tun? Kontaktieren Sie bitte die Landesorganisation oder den Dachverband, um Betrugsversuche zu melden.

 

AKTION: Mitglieder helfen Mitgliedern

Wir suchen eine Helferin oder einen Helfer: Ein langjähriges Mitglied aus dem Raum Klagenfurt sucht für die Sommermonate eine Begleitung. Sie würde sich über schöne Spaziergänge und nette Gespräche sehr freuen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis 16. Juli in der Landesorganisation. Wir vernetzen Sie gerne.

 

Einladungen zum Sommerprogramm

Wir laden Sie herzlich zu folgenden Veranstaltungen des BSVK ein:

 

Der erste Sommer-Clubnachmittag findet am 9.7.2021 im Verbandshaus in Klagenfurt statt – mit kostenloser Verpflegung und Programm.

Dauer: 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Anmeldeschluss: 7.7.2021

 

Die Sommernachtsgespräche im Zeichen der Kultur finden am 23.7.2021 im Verbandshaus in Klagenfurt statt. Es handelt sich um ein Fest, um Freundschaften zu schließen – mit kostenloser Verpflegung und Programm.

Dauer: 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Anmeldeschluss: 20.7.21

 

Das BSVK Sommerfest mit Grillerei findet am 27.8.2021 im Verbandshaus in Klagenfurt statt – mit kostenloser Verpflegung und Programm.

Dauer: 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Anmeldeschluss: 23.8.21

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um verpflichtende Anmeldungen zu allen Veranstaltungen.

 

Die "Grüne Auszeit"

Wir planen am Samstag, den 31.7.2021 einen Tag in der Natur im Metnitztal. Es wird Sie unter anderem ein Spaziergang in der Natur, Kneippen, Kennenlernen heimischer Kräuter, etc. erwarten.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

Anmeldeschluss: 16.7.2021

Der Kostenbeitrag wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

 

Verbandsausflug nach Hirt

Im Herbst 2020 musste der Verbandsausflug nach Hirt abgesagt werden. Diesen Ausflug können wir nachholen.

Treffpunkt ist am Freitag, den 6. August um 8:45 Uhr beim Hauptbahnhof in Klagenfurt. Wir reisen mit dem Zug um 9:04 Uhr nach Hirt! Vom Bahnhof in Hirt gehen wir dann zu Fuß noch etwa 15 Minuten zur Brauerei. Die Brauereiführung startet um 10:30 Uhr. Nach einem schmackhaften Essen um 12:00 Uhr in Hirt fahren wir um 16:12 zurück nach Klagenfurt. Wenn Sie Hilfe brauchen, um zum Hauptbahnhof zu kommen, unterstützen wir Sie gerne.

Treffpunkt für jene, die direkt nach Hirt reisen möchten, ist um 10:20 Uhr beim Eingang der Brauerei.

Auf der Homepage ist die Speisekarte verfügbar. Diese nennt sich „Buskarte“

https://www.hirterbier.at/braukeller/angebot

Anmeldeschluss: 2.8.21

Kostenbeitrag pro Person € 20,00.

Wandertag nach Rosegg

Am Freitag, den 20. August 2021 findet unser ganztägiger Wandertag statt. Gemeinsam fahren wir mit dem Zug nach Lind/Rosegg Bahnhof und wandern in die Marktgemeinde. Der Weg dauert mit kurzen Pausen ca. 2 Stunden. Wir wandern durch kleine Ortschaften auf Gehwegen und kurze Abschnitte im Wald.

Erstes Ziel ist der Tierpark. Es gibt keine Führung, jedoch bekommt man beim Eingang eine Karte und Unterstützung von den Begleitpersonen. Zweites Ziel ist auf Wunsch das Labyrinth.

Der genaue Ablauf wird mit der Wandergruppe gut besprochen. Die Bekleidung ist vom Wetter abhängig. Jedenfalls wird ein gutes Schuhwerk empfohlen.

Treffpunkt: 6:50 Uhr Hauptbahnhof in Klagenfurt (Dauer: 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr)

Anmeldeschluss: 16.8.21

Kostenbeitrag: € 20,00

 

Oper und Konzerte

Die Oper in Graz wird in der kommenden Saison 2021/22 das eigentlich für 2020/21 geplante Stück in dem beliebten Format "Hören, was andere sehen" nachholen: „Vor der Vorstellung ist wieder ein Parcours geplant, bei dem sowohl die blinden Gäste als auch deren Begleitpersonen Requisiten, Perücken, Kostüme und Kulissenteile genauer betasten und betrachten können.

Anatevka - Jerry Bock, Joseph Stein, Sheldon Harnick -mit Live-Audiodeskription.

Wann: am Sonntag, den 6. März 2022 um 15:00 Uhr.

Anmeldeschluss: 30.7.2021

Erst nachdem die Anzahl der TeilnehmerInnen feststeht, werden die Karten organisiert und alle weiteren Details bekannt gegeben.

Haben Sie Vorschläge für Konzertbesuche oder einen Wunsch, dann kontaktieren Sie uns bitte. Wir stellen Ihnen auf der Homepage eine Empfehlung zum Sommerprogramm in Kärnten zur Verfügung oder senden Ihnen diese nach Voranmeldung per Post zu.

 

BSVK Tätigkeitsbericht 2020/21

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne ein Exemplar per Post oder E-Mail. Bitte melden Sie sich unter 0463/55822 oder office@bv-ktn.at. Den Finanzbericht 2020 finden Sie auf unserer Homepage www.bv-ktn.at

 

Wir bedanken uns für Ihre/Eure aktive Mitgestaltung.

Herzliche Grüße wünscht Ihnen/Euch                          Das BSVK Team

zurück