Geschlossen © BSVK

Bis auf weiteres geschlossen!!!

16.03.2020

Das Büro des Blinden und Sehbehindertenverbandes Kärnten ist bis auf weiteres geschlossen!

Unser Obmann Willibald Kavalirek steht ihnen aber am Handy unter 0664 531 00 06 jederzeit für eine Auskunft zur Verfügung.

Jeden Dienstag Vormittag sind wir telefonisch für Fragen im Büro erreichbar.

Bei Fragen zur Low Vision Beratung und Hilfsmitteln erreichen sie uns unter:

Michelle Struckl:            Tel.: 0699 170 84 863  E-Mail: michelle.struckl@bv-ktn.at

Christian Deutinger:       Tel.: 0699 111 57 101   E-Mail: christian.deutinger@bv-ktn.at

Abgesagt © bsvk

VIDEBIS Hilfsmittel – Ausstellung ABGESAGT

am 17.03.2020

12.03.2020

Aufgrund der aktuellen Geschehnisse wurde auch die Hilfsmittelausstellung der Firma VIDEBIS am Dienstag, dem 17. März 2020  ABGESAGT !!! Die Veranstaltung wird natürlich zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

 

Konzert und Kabarett-Aufführung

05.02.2020

Der Blindenverband Kärnten hat für ein Konzert und eine Kabarett-Aufführung in Klagenfurt Karten organisieren können:

VIKTOR GERNOT am Donnerstag, dem 26. März 2020, um 20:00 Uhr in der Messe-Arena 5, Sitzplätze (freie Platzwahl) - Kosten für jede Karte € 32,00.

REINHARD FENDRICH am Sonntag, dem 19. Juli 2020, um 20:00 Uhr Wörthersee-Ostbucht, Friedelstrand, Sitzplätze - Kosten für jede Karte € 52,00.

Neue Öffnungszeiten

Hilfsmittelshop

05.02.2020

Wir dürfen Ihnen die neuen Öffnungszeiten des Hilfsmittelshops für das Jahr 2020 bekanntgeben:

 

Montag:             geschlossen

Dienstag:           08:00 Uhr - 12:00 Uhr und 12:30 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwoch:           08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag:      08:00 Uhr - 12:00 Uhr und 12:30 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:              08:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

mehr erfahren zu Neue Öffnungszeiten

Kreativwettbewerb

IHRE EINREICHUNG GEFRAGT!

04.02.2020

Das Wiener Hilfswerk hat auch heuer wieder einen Kreativwettbewerb ausgeschrieben. Menschen mit Behinderungen können ab 15 Jahren daran teilnehmen.

„OHRENSCHMAUS“ HÖREN – LESEN – EMPFINDEN

 

mehr erfahren zu Kreativwettbewerb

Digitale Vignette

Neu ab 2020

21.01.2020

Für alle Sehbeeinträchtigten und Blinden, die bisher die Autobahn-Vignette vom Sozialministeriumservice auf dem Postweg zugeschickt bekommen haben, gibt es ab 2020 nur mehr die digitale Vignette, die automatisch bei der ASFINAG für Sie hinterlegt wurde. Ob diese schon für Sie freigeschaltet ist, können Sie direkt auf der Seite der ASFINAG abfragen unter: http://evidenz.asfinag.at

Wer erstmals eine Gratisvignette anfordert, wendet sich gegen Vorlage des Behindertenausweises an seine KFZ-Versicherung. Diese übernimmt die Eintragung bei der ASFINAG für Sie. 

Alexander Rapp © BSVK

Vortrag Pensionsversicherungsanstalt

Clubnachmittag am 17.01.2020

21.01.2020

Herzlichen Dank an Alexander Rapp von der Pensionsversicherungsanstalt, der einen sehr interessanten Vortrag bei unserem Clubnachmittag am vergangenen Freitag gehalten hat und alle Fragen zum Thema Pflegegeld(erhöhung), Kuraufenthalt und Hacklerregelung verständlich und ausführlich beantwortete. Auch über Hilfsmittel für Blinde wurde aufgeklärt.

BU: Alexander Rapp ist Abteilungsleiter der Koordination bei der PVA in Kärnten