Blindensport für Jugendliche in der Westschule

BSVK Kärnten Allgemein

Claudia Ronacher mit einem Mädchen im Turnsaal beim Dehnen - beide lachen.

Turnlehrerin Claudia Ronacher mit einem Mädchen im Turnsaal beim Dehnen – beide lachen.

 

AUSSCHREIBUNG – BEWEGUNGSEINHEIT für blinde und sehbehinderte KINDER/JUGENDLICHE- UND JUNGE ERWACHSENE

Turnsaal der Volkschule 6 (Westschule)
Lerchenfeldstraße 35, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Zeit Jeden Dienstag von 17:30 – 18:30
Dauer: Ganzjährig (angepasst an Schulferienzeiten)
Leitung: Claudia Ronacher
Kostenlos

Voraussetzung ist der Nachweis der Sporttauglichkeit, oder der gültige ÖBSV-Sportpass! Eine Mitgliedschaft beim KBSV ist von Beginn an nicht zwingend erforderlich.

Programm: Spielerisches Kennenlernen der eigenen Beweglichkeit, Geräteturnen und Sport mit dem eigenen Körpergewicht, Hallen- sowie Outdoorsport

Ausrüstung: Normale Sportbekleidung, Hallenschuhe mit weißer Sohle, Trinkflasche

Organisation: Melanie Prehsegger
www.blindensport.at

Bildbeschreibung: Claudia Ronacher mit einem Mädchen im Turnsaal beim Dehnen – beide lachen.